Öffentliche Veranstaltung zur Abschaltung des AKW Fessenheim

Veranstaltung zur Abschaltung des 2. Reaktors des Atomkraftwerks Fessenheim:

Am 30.06.2020 um 16:30 Uhr im Friedrichsbau in Freiburg im Breisgau (und online auf unserem YouTube Kanal).

„Für eine Energiezukunft ohne Atom und Kohle“

Musikalische Begrüßung
von und mit «Buki»

Grußwort von Bärbel Schäfer
Regierungspräsidentin Freiburg im Breisgau

Grußwort von Gerda Stuchlik
Bürgermeisterin Freiburg im Breisgau

Grußwort von Dr. Jürg Stöcklin
Präsident TRAS

Ansprache von Lukas Engelberger
Gesundheitsdirektor Basel-Stadt

Ansprache von Corinne Lepage
ehemalige Umweltministerin Frankreich

Ansprache von Jürgen Trittin
ehemaliger Umweltminister Deutschland

Die Veranstaltung ist ohne Voranmeldung frei zugänglich.

Der BUND wird ab 18:00 Uhr auf dem Platz der alten Synagoge eine Kundgebung zur Schließung von Fessenheim veranstalten. Mit Musik vom Basler Sicherheitsorchester und weiteren Rednerinnen und Rednern.

Flyer „Zukunft ohne Atom und Kohle“

TRAS Mitgliederversammlung 2020 / ATPN Assemblée générale 2020

Am Dienstag den 30. Juni 2020 findet die diesjährige Mitgliederversammlung im Theater Freiburg (Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg im Breisgau, Deutschland) statt.

15:00 Uhr Statutarischer Teil mit Verabschiedung der Resolution
16:00 Uhr Pause
16:30 Uhr Öffentlicher Teil: „Für eine Energiezukunft ohne Atom und Kohle“

Die Veranstaltung im Theater ist den angemeldeten Mitgliedern vorbehalten. Der öffentliche Teil findet für angemeldete Mitglieder ebenfalls im Theater statt.

Die Anmeldung zur Mitgliederversammlung ist zwingend notwendig. Eine kurze E-Mail mit Ihren Eckdaten an abschaltung@atomschutzverband.ch genügt.

Da sich aufgrund der aktuellen Situation maximal 100 Personen in einem Saal aufhalten dürfen, wird der öffentliche Teil zusätzlich in den Friedrichsbau übertragen. Die Veranstaltung im Friedrichsbau ist ohne Voranmeldung frei zugänglich.

Die genauen Veranstaltungsdetails entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung sowie dem Flyer:

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020
Invitation à l’Assemblée générale 2020

Flyer „Zukunft ohne Atom und Kohle“

Protokoll der Mitgliederversammlung 2019

Gerichtsentscheide des Conseil d’État / Mitteilung der Europäischen Kommission

Die aktuellen Verfahren und Beschwerden betreffend Schliessung von Fessenheim (Mängel am Dampferzeuger, fehlende Notkühlung) in Paris und Brüssel wurden erneut abgelehnt.

Mit der Schliessung von Fessenheim erübrigen sich diesbezüglich neue Beschwerden. Es war aber nötig den juristischen Druck gegenüber den Betreibern bis zum Ende aufrecht zu erhalten.

Entscheide / Décisions 2020 Conseil d’État / Europäische Kommission bezüglich Fessenheim