Vorstand

aus der Schweiz:

  • Prof. Dr. Jürg Stöcklin (Präsident TRAS, Großrat Kanton Basel-Stadt, Grüne)
  • Nils Epprecht (Projektleiter Strom & Atom SES)
  • Dr. Rudolf Rechsteiner (Vize-Präsident, Großrat Kanton Basel-Stadt, alt Nationalrat, SP)
  • David Studer (Advokat)
  • Jakob Roth (Präsident Calcutta Project Basel, Vertreter Junges Grünes Bündnis Nordwest)
  • Andreas Fischer (Großrat Kanton Aargau)
  • Dr. Stephan Husen (Gesundheitsdepartement Basel-Stadt / beratender Experte)
  • Dr. Philipp Hübner (Kantonschemiker Basel-Stadt / Delegierter Basel-Stadt)

aus Frankreich:

  • Claude Ledergerber (Vize-Präsident TRAS, CLIS, CSFR)
  • Dr. Jean-Marie Brom (Sortir du nucléaire)
  • Suzanne Rousselot (Stop Fessenheim)

aus Deutschland:

  • Jean Paul Lacôte (BUND, CLIS, SPD)
  • Harald Lotis (Bürgermeister von Bahlingen)
  • Axel Mayer (Vize-Präsident TRAS, Geschäftsführer BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein)
  • Gerda Stuchlik (Bürgermeisterin Freiburg im Breisgau, Die Grünen)
  • Hein Wolfgang Spranger (Gemeinderat Ballrechten-Dottingen, CDU)
  • Dr. Klaus von Zahn (Leiter Umweltschutzamt Freiburg im Breisgau / beratender Experte)
  • Dr. Dieter Wörner (ehemaliger Leiter Umweltschutzamt Freiburg im Breisgau / beratender Experte)
  • Hanspeter Schmidt (Advokat / beratender Experte)


CLIS = Commission locale d’information et de surveillance
CSFR = Comité pour la Sauvegarde de Fessenheim et de la plaine du Rhin